weather-image

Ein Ster Holz gestohlen

0.0
0.0

Marquartstein – Eine 76-jährige Marquartsteinerin ist zum zweiten Mal Opfer eines Holzdiebstahls geworden. Die Seniorin war am Sonntag gegen 2.30 Uhr aufgewacht, weil ihr Hund gebellt hatte. Die Frau hörte im Garten ihres Anwesens an der Staudacher Straße Männerstimmen und Geräusche. Als sie zum Fenster hinausblickte, sah sie, wie zwei Personen vom Grundstück flüchten.


Am nächsten Morgen stellte die Marquartsteinerin fest, dass sich die Männer an ihrem Brennholzvorrat bedient hatten: Von zwei Holzstößen am Gartenhäuschen und an der Hauswand fehlten insgesamt rund ein Sterr Birkenholzscheite. Bereits Anfang Dezember 2014 hatten Langfinger den Brennholzbestand der Marquartsteinerin dezimiert.

Anzeige

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Grassau unter Telefon 08641/9541-0 entgegen. fb

Italian Trulli