weather-image
21°

Ein Experiment nur mit Augenkontakt

3.0
3.0

Traunstein – Wildfremde Menschen werden einander am Samstag zwischen 14 und 16 Uhr auf dem Stadtplatz auffällig lange in die Augen schauen oder sich gar umarmen – so jedenfalls planen es die Organisatoren des ersten Traunsteiner Augenkontakt-Experiments.


»Was geschieht, wenn Menschen sich mindestens eine Minute Zeit nehmen, um sich in die Augen zu sehen?«, fragt etwa Mit-Organisator Daniel Buslapp-Plafinger. Interessierte können es herausfinden, indem Sie sich eine Minute Zeit nehmen und in die Augen eines fremden Menschen, einer Freundin oder auch eines Verwandten schauen. Frei von gesprochenen Worten, rein im Wunsch nach der Erfahrung, Menschen durch Augenkontakt zu begegnen.

Anzeige

»Unter der Haut und in der Tiefe sind wir alle gleich und eine Menschheit«, sagen die Veranstalter. »Wenn wir einander in die Augen sehen oder uns umarmen, spielen Hautfarbe, Nationalität, Kultur, Tradition und Religionszugehörigkeit keine Rolle.« fb