weather-image

E-Bike-Fahrer prallte an Motorrad

0.0
0.0

Ruhpolding – Zwei Leichtverletzte gab es am Sonntag bei einem Unfall zwischen einem Kradfahrer und einem E-Bike-Fahrer in der Nähe des Weitsees. Nun sucht die Polizei nach Zeugen.


Der 67-jährige E-Bike-Fahrer wollte gegen 14 Uhr vom Wappachtal kommend die Bundesstraße 305 überqueren. Dabei stieß er mit einem 52-jährigen Motorradfahrer zusammen, der von Ruhpolding in Richtung Reit im Winkl unterwegs war. Die beiden Männer wurden dabei zum Glück nur leicht verletzt, weil sie Helme trugen. Der 52-Jährige kam trotzdem vorsorglich ins Krankenhaus. Am Motorrad entstand Schaden von rund 1500 Euro, das E-Bike bekam nur ein Paar Kratzer ab.

Anzeige

Da der genaue Unfallhergang noch nicht eindeutig geklärt ist, sucht die Polizei nun Zeugen. Vor allem ein Autofahrer, der hinter dem Motorradfahrer unterwegs war, soll sich melden. Hinweise nimmt die Polizei Ruhpolding unter Telefon 08663/88 17-0 entgegen. fb

Mehr aus der Stadt Traunstein