weather-image
19°

Dreifachkollision: Drei Verletzte und knapp 30 000 Euro Schaden

5.0
5.0
Krankenwagen im Einsatz
Bildtext einblenden
Foto: Symbolbild, dpa/Marcel Kusch

Traunstein – Drei Verletzte und 29 000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Unfalls, der am Dienstagabend auf der Kreisstraße TS 1 bei Leiderting passierte.


Gegen 18 Uhr befuhr eine 50-Jährige aus Fridolfing mit ihrem Mercedes die Kreisstraße von Traunstein in Richtung Rettenbach.

Anzeige

Um ihren Wagen zu wenden, wollte sie auf Höhe Leiderting nach links abbiegen. Ein 23-Jähriger aus Tacherting übersah dies und fuhr mit seinem Skoda Fabia auf den Mercedes auf. Einem nachfahrenden 18-Jährigen aus Trostberg gelang es ebenfalls nicht mehr rechtzeitg, seinen Ford Focus abzubremsen und er prallte noch an den Skoda Fabia des Tachertingers.

Die Mercedes-Fahrerin aus Fridolfing sowie zwei Mitfahrerinnen des Trostbergers wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Ein zweijähriges Mädchen, das ebenfalls im Auto des Trostbergers saß, wurde vorsorglich ins Klinikum Traunstein gebracht, ist aber laut Polizei unverletzt geblieben

Alle drei Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Am Skoda und am Ford entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Insgesamt beläuft sich die Summe auf rund 29 000 Euro.

Mehr aus der Stadt Traunstein