weather-image
15°

Drei Verletzte zwischen Otting und Holzhausen

Drei Leichtverletzte und 20 000 Euro Schaden – das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der am gestrigen Donnerstagvormittag auf der Staatsstraße 2104 zwischen Otting und Holzhausen passiert ist. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war eine 26-jährige Autofahrerin aus Palling in einer Linkskurve auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort stieß sie mit dem entgegenkommenden Auto einer 28-jährigen Traunreuterin zusammen. Beide Fahrerinnen sowie die Beifahrerin im Wagen der Traunreuterin, eine 34-Jährige, kamen leicht verletzt ins Krankenhaus. Die Staatsstraße war nach dem Unfall eine Stunde lang gesperrt. (Foto: FDL/Lamminger)

 
Anzeige