weather-image

Drei Verletzte nach Schlägerei in Disko

0.0
0.0

Traunstein – Drei Verletzte gab es bei einer Schlägerei am Montag gegen 23.50 Uhr in einer Diskothek an der Herzog-Wilhelm-Straße. Zunächst gerieten ein 18-jähriger Ruhpoldinger und ein gleichaltriger Surberger aneinander. Der Ruhpoldinger soll dem Surberger ein Glas aus der Hand geschlagen haben, sodass sich dieser leicht verletzte. Da er keinen Ärger haben wollte, ging der Ruhpoldinger weiter. An einer Treppe in der Disko traf er einen 20-jährigen Traunsteiner. Dieser soll den Ruhpoldinger ohne Grund gewürgt und zu Boden gedrückt haben. Die Ermittlungen der Polizei dauern an. fb


 
Anzeige
Mehr aus der Stadt Traunstein
Schreibwaren Miller