weather-image

Drei Verletzte bei Unfall in Tittmoning

0.0
0.0

Tittmoning – Drei Verletzte gab es bei einem Unfall am Samstag gegen 11 Uhr auf der Bundesstraße 20, Abzweigung in Richtung Tyrlaching.


Ein 68-jähriger Österreicher war mit seiner Frau auf der B 20 von Tittmoning in Richtung Nonnreit unterwegs und wollte nach links in Richtung Tyrlaching abbiegen. Dabei übersah er den entgegenkommenden 25-jährigen Emmertinger, der laut Polizei vermutlich mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs war, und es kam zum Frontalzusammenstoß.

Anzeige

Durch die Wucht des Aufpralles wurden alle drei Insassen leicht verletzt. Der Emmertinger wurde ins Krankenhaus gebracht. Das Ehepaar musstezunächst nicht behandelt werden, wird sich aber in ärztliche Behandlung begeben. An den Fahrzeugen entstand vermutlich wirtschaftlicher Totalschaden von über 20 000 Euro. fb