weather-image

Drei Verletzte bei Unfall im Tunnel

0.0
0.0

Traunstein – Zu einem Auffahrunfall im Ettendorfer Tunnel kam es am Mittwochmorgen gegen 6.30 Uhr. Dabei wurden eine junge Frau aus Siegsdorf, eine Pettingerin und ein Wonneberger leicht verletzt. Sie wurden zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht.


Die Siegsdorferin hatte übersehen, dass die Fahrzeuge vor ihr abbremsten und fuhr auf einen vor ihr fahrenden Ford auf, der von einem Wonneberger gefahren wurde. Dieser wurde wiederum auf einen stehenden Audi einer Pettingerin geschoben. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 7500 Euro. Der Tunnel war für einige Zeit gesperrt. fb

Anzeige