weather-image
20°

Drei Verletzte auf der A 8

0.0
0.0

Teisendorf – Drei Leichtverletzte hat es bei einem Verkehrsunfall am Dienstag gegen 10.30 Uhr auf der Autobahn am Teisenberg gegeben. Vier Autos waren in den Unfall verwickelt. Es entstand ein Gesamtschaden von rund 27 500 Euro.


Aufgrund zähfließenden Reiseverkehrs hatte ein 73-jähriger Mercedes-Fahrer auf der Überholspur abbremsen müssen. Ein 47-jähriger Skoda-Fahrer aus Österreich bemerkte das rechtzeitig und bremste ebenfalls ab. Ein gleichaltriger Urlauber aus Paderborn reagierte aber nicht mehr schnell genug, fuhr mit seinem Mitsubishi auf den Skoda auf und schob diesen in den Mercedes. Zuletzt krachte noch ein 34-jähriger Mann aus Aichach mit seinem VW in den Mitsubishi.

Anzeige

Der Paderborner, seine Ehefrau und eine Beifahrerin im Golf erlitten leichte Verletzungen. Die Paderbornerin kam zur Untersuchung in die Kreisklinik Bad Reichenhall. Zur Absicherung und Reinigung der Unfallstelle waren die Freiwilligen Feuerwehren Teisendorf und Neukirchen im Einsatz.

Kurz nach dem Unfall ereigneten sich im stark aufbauenden Rückstau noch zwei weitere Auffahrunfälle, die jedoch glimpflich abliefen. Gegen 11.45 Uhr löste sich der Stau schließlich wieder auf. fb