weather-image
21°

Drei Menschen schwer verletzt

2.0
2.0

Aschau – Bei einem Frontalzusammenstoß am späten Sonntagnachmittag wurden drei Menschen schwer verletzt. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 75 000 Euro.


Der Unfall ereignete sich zwischen Frasdorf und Aschau. Ein 65-jähriger Mann war mit seinem Auto auf die Gegenfahrbahn gekommen und dort frontal mit dem entgegenkommenden Auto einer 70-jährigen Aschauerin zusammengestoßen. Bei dem Verkehrsunfall wurden beide Insassen des entgegenkommenden Fahrzeugs sowie der Unfallverursacher schwer verletzt. Die 70-Jährige konnte nur mit Hilfe der Rettungsschere aus dem Auto geborgen werden. Die Staatsstraße war rund zwei Stunden komplett gesperrt. fb

Anzeige