weather-image
20°

»Dirty Fighters« versprechen tolle Show

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Die Chieminger Faschingsgarde präsentierte zum ersten Mal ihre neuen Kostüme.

Chieming – Die Garde der Chieminger Faschingsfreunde präsentierte in der Schulturnhalle ihre neuen Kostüme. 14 Mädels und fünf Herren unter dem gemeinsamen Namen »Dirty Fighters« haben sich als Motto »Welcome to Wonderland« ausgesucht und ihre Musik und Darbietungen darauf abgestimmt.


Trainerin ist Conny Rutz, erste Gardemajorin ist Katja Schroll und zweite Katrin Schrobenhauser.

Anzeige

Die Akteure haben in den vergangenen Monaten hart trainiert und versprechen eine tolle Show. Unter anderem tritt die Garde beim Chieminger Kinderfasching im Pfarrheim, beim dortigen Seniorennachmittag, beim Chieminger Faschingszug (31. Januar) und beim Rosenmontagsball (8. Februar) im Gasthof Zenz in Sondermoning auf.

Auftritte auch beim Biathlon-Weltcup

Auch wird die Garde während des Biathlon-Weltcups in Ruhpolding Auftritte haben und bei zahlreichen Faschingsgilden aktiv vertreten sein; ebenso beteiligt sie sich an Faschingsumzügen – darüber hinaus würde sie sich über Anfragen für neue Auftritte sehr freuen. OH

Mehr aus der Stadt Traunstein