weather-image
32°

Dieseldiebe unterwegs

0.0
0.0

Knapp 600 Liter Diesel zapften bisher Unbekannte auf dem Gelände der Kiesgruppe in Aiging ab. Nach Angaben der Polizei drangen die Täter in der Nacht von Sonntag auf Montag gewaltsam in das Gelände ein, brachen das Schloss einer mobilen Tankanlage für Betriebsfahrzeuge auf und zapften den Diesel ab. Auch bei einem Radlader versuchten sie, den Tankdeckel zu öffnen. Das Abzapfen misslang dort.


Einen weiteren Fall von Dieseldiebstahl gab es im Chieminger Ortsteil Egerer zwischen Freitag und Sonntag. Auch dort wurde aus einem Lkw Kraftstoff entfernt. Die Polizei geht davon aus, dass routinierte Täter für die Diebstähle verantwortlich sind. Ein Zusammenhang zwischen den Fällen in Nußdorf und Chieming kann nicht ausgeschlossen werden. Hinweise nimmt die Polizei Traunstein unter 0861/9873-0 entgegen.

Anzeige