weather-image

Die Zukunft der Watzmann Therme

Berchtesgaden – Wie geht es weiter mit der Berchtesgadener Watzmann Therme?

Die Watzmann Therme Foto: Vietze

Antworten auf diese Frage will der Zweckverband Tourismusregion Berchtesgaden mit seinem Vorsitzenden Franz Rasp morgen Donnerstag ab 19  Uhr im Rahmen einer Informationsveranstaltung im Kleinen Kongresshaus-Saal geben.

Anzeige

Das 1997 eröffnete Freizeitbad ist in die Jahre gekommen. Technik und Angebote sind sanierungsbedürftig, in puncto Attraktivität hat die Konkurrenz aufgeholt. Zwar ist der Fortbestand der Therme laut Franz Rasp noch mindestens die nächsten vier Jahre gesichert.

Doch was dann?

Rasp hatte versprochen, die verschiedenen Varianten durchzurechnen. Dazu gehörten ein Neubau genauso wie eine Sanierung oder eine Schließung. Auch die Auswirkungen dieser Möglichkeiten auf den Tourismus und den Schulsport waren zu eruieren. Die Ergebnisse dieser Berechnungen werden morgen vorgestellt. UK