weather-image
18°

Deutlich zu viel »Restalkohol«

4.5
4.5

Siegsdorf – Deutlich zu viel »Restalkohol« hatte ein 43-jähriger Autofahrer im Blut, den die Polizei am Samstagvormittag in Siegsdorf kontrollierte. Da der Mann eine »Fahne« hatte, musste er einen Alkoholtest machen, der einen Wert »jenseits der 0,5-Promille-Grenze« ergab, so die Polizei. Den Fahrer erwarten nun ein vierwöchiges Fahrverbot, ein Bußgeld über 500 Euro und zwei Punkte in der Verkehrssünderdatei. fb


 
Anzeige