weather-image
34°

Der Winter ist zurück im Landkreis

3.0
3.0
Bildtext einblenden
Mit Schnee bedeckt waren auch die Pflanzentröge und Autos in Traunstein, wo sich auch immer mal wieder mal die Sonne zeigte. Das Bild machte Traunsteiner Tagblatt-Praktikantin Luisa Meier.
Bildtext einblenden
Auch in Frühling bei Traunreut war vom Frühling gestern nichts zu sehen. Das Foto schickte uns Sepp Niederbuchner.
Bildtext einblenden
In Schieflage geraten sind einige Tulpen nach den Schnee- und Graupelschauern. Das Bild schickte uns Manfred Zeis.
Bildtext einblenden
Auf schönes Wetter war die Familie Miller aus Traunstein eingestellt. Nun stehen Zitronenbäume und Liegestuhl im Schnee.

»April, April, der weiß nicht, was er will« – dieser Spruch traf auch gestern wieder einmal zu. Sonnenschein, Regen, Graupel und Schnee – und das in ständigem Wechsel. Schneebedeckte Autos, eingeschneite Außeneinrichtungen von Cafés und in Schieflage geratene Blumen waren keine Seltenheit. Vom Frühling war im Landkreis Traunstein weit und breit nichts zu sehen. Auch in den kommenden Tagen hält sich das Frühlingswetter noch zurück, stattdessen muss man mit weiteren Schnee- und Regenschauern rechnen.


Vom erneuten Wintereinbruch erreichten die Redaktion gestern viele Fotos von unseren Lesern und freien Mitarbeitern. Eine kleine Auswahl der Bilder zeigen wir hier. Vielen Dank an alle, die Bilder geschickt haben! jar

Anzeige
Im Video: Erst 40 Grad, dann kühlt es ab - doch die Saharahitze kommt zurück