weather-image
21°

Das Traunsteiner Frühlingsfest hat lautstark begonnen

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Foto: Wittenzellner
Frühlingsfest Traunstein 2018 eröffnet
Bildtext einblenden
Foto: Reiter

Gelungener Startschuss für das Traunsteiner Frühlingsfest: Zu den Klängen der Stadtmusik und der Musikkapelle Surberg-Lauter (rechts im Bild) wurde gestern Abend auf dem Stadtplatz das diesjährige Fest offiziell eröffnet.


Nach den Salutschüssen der Gebirgsschützenkompanie Traunstein (linkes Bild) ging es in einem langen Festzug – angeführt von der Kutsche mit dem Festbier der Brauerei Wochinger – hinunter zum Festplatz, wo Oberbürgermeister Christian Kegel das erste Fass anzapfte.

Anzeige

Das Traunsteiner Frühlingsfest wird bis einschließlich 21. Mai wieder Tausende Besucher nach Traunstein locken. Aufregung und Spaß versprechen Fahrgeschäfte wie der Power Dancer oder der Mondlift, doch auch Klassiker wie das Nostalgie-Kettenkarussell oder der Schießwagen sind wieder mit dabei.

Im Festzelt sorgen Musikanten für Stimmung – von fetzig (Almrausch), über gemütlich (De kloa Blosmusi) bis Party pur mit der Band Wipeout.