weather-image

Das Rote Kreuz sammelt

0.0
0.0

Die diesjährige Frühjahrssammlung des Rot-Kreuz-Kreisverbands Traunstein findet von Montag, 24., bis Sonntag, 30. März, statt. Die ehrenamtlichen Sammler ziehen in dieser Zeit von Haustür zu Haustür. Sie haben eine original abgestempelte Sammelliste bei sich. Das gesammelte Geld wird vollständig im Landkreis Traunstein bleiben.


Basis der Rot-Kreuz-Arbeit vor Ort sind die rund 1800 ehrenamtlichen Helfer. »Die Ausrüstung sowie die Aus- und Fortbildung unserer freiwilligen Mitarbeiter kostet viel Geld«, erklärt BRK-Kreisgeschäftsführer Kurt Stemmer. Er bittet deshalb die Bevölkerung um finanzielle Unterstützung. »Jede Spende ist wichtig – auch die kleinste –, um den Dienst am Nächsten aufrechterhalten zu können«, so der Kreisgeschäftsführer.

Anzeige

Wer Rückfragen hat, kann sich bei der BRK-Geschäftsstelle unter Telefon 0861/989730 melden. Selbstverständlich sind auch Überweisungen auf das Konto 190 bei der Kreissparkasse Traunstein-Trostberg, Bankleitzahl 71052050.