weather-image
12°

Das Rezept

0.0
0.0

Zutatenliste für rund 50 Stück Glühweinschnitten:


Für den Teig:

Anzeige

125g weiche Butter

70g Zucker

1 Pck. Vanillezucker

2 Eier

125g Mehl

2 Teelöffel Backpulver

75g Blockschokolade

1/8 l Glühwein/Kinderpunsch

Für die Glasur:

250g Puderzucker

4 - 5 Esslöffel Glühwein

Zum Bestreuen 50g gehackte, gehäutete Mandeln;

Zubereitung:

Butter, Zucker, Vanillezucker und Eier in eine Schüssel geben. Alles mit dem Handrührgerät oder mit der Küchenmaschine schaumig rühren; den Backofen in der Zwischenzeit auf 180˚ (Umluft: 160˚) vorheizen. Das Backblech mit Backpapier belegen; Mehl und Backpulver zur Teigmasse sieben, die Schokolade dazu reiben und den Glühwein dazugießen. Alle Zutaten mit dem Rührgerät zu einem glatten Teig verarbeiten; den Teig auf das Blech streichen und mit dem Teigschaber glätten; im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene etwa 20 Minuten backen. Danach auf dem Blech auskühlen lassen;

Für die Glasur den Puderzucker mit dem Glühwein glattrühren. Die Teigplatte gleichmäßig damit bestreichen und mit den gehackten Mandeln trocknen lassen. Dann in drei mal vier Zentimeter große Schnitten schneiden – und einfach schmecken lassen!

Mehr aus der Stadt Traunstein