weather-image
22°

Dachstuhl der Chiemgauklinik fing Feuer

5.0
5.0
Bildtext einblenden

Das Dach eines Nebengebäudes der Chiemgauklinik in Marquartstein fing am Dienstagvormittag gegen 10.40 Uhr Feuer. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden wird auf rund 15 000 Euro geschätzt.


Der Hausmeister hatte starke Rauchentwicklung wahrgenommen und daraufhin die Feuerwehr alarmiert. In dem Gebäude befindet sich ein Stromaggregat, das bei Brandausbruch im Probebetrieb lief. Ob das Feuer aber damit zusammenhängt, müssen jetzt die Ermittlungen der Polizei ergeben.

Anzeige

Im Einsatz waren die Feuerwehren Marquartstein, Grassau und Unterwössen. Die B307 war im Bereich Marquatstein eineinhalb Stunden komplett gesperrt.