weather-image

Christine Gruber neue Vorsitzende

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Die neue und alte Vorstandschaft der Haflinger Vereinigung Chiemgau (von links): Kassier Andreas Dittrich, Beisitzer Franz Mayer, Beisitzer Herbert Aicher, 2. Vorstand Bernhard Heistinger, der ehemalige Vorsitzende Bernhard Dirscherl, Beisitzer Gebhard Enzinger, Jugendbeauftragter Alois Grünberger und Beisitzer Hermann Fuchs. Sitzend von links: Schriftführerin Veronika Aschauer, die ehemalige Kassierin Charlotte Rappel und die neue Vorsitzende Christine Gruber.

Wonneberg – Neuwahlen standen im Mittelpunkt der Herbstversammlung der Haflinger Vereinigung Chiemgau im Gasthof Alpenblick in Weibhausen. Neue Vorsitzende ist Christine Gruber, zum Stellvertreter wurde Bernhard Heistinger gewählt.


Der bisherige Vorstand Bernhard Dirscherl zog ein kurzes Resümee über das vergangene Jahr. Im Anschluss wurde der Kassenbericht von Christine Gruber vorgetragen. Die Entlastung der Vorstandschaft wurde von den Kassenprüfern Hermann Fuchs und Andreas Dietrich vorgenommen.

Anzeige

Die Wahl des Kassiers gestaltete sich schwierig, weil der vorgeschlagene Andreas Dietrich nur durch viel gutes Zureden überzeugt werden konnte. Schriftführerin ist Veronika Aschauer, Jugendbeauftragter Alois Grünberger. Als Beisitzer wurden Heinrich Abfalter, Herbert Aicher, Hermann Fuchs, Gebhard Enzinger und Franz Mayer gewählt. Der Rassebeiratsvorsitzende Hans Schiller würdigte in einer kurzen Ansprache die jahrzehntelange ehrenamtliche Arbeit des ausgeschiedenen Vorstands Bernhard Dirscherl sowie der Kassierin Charlotte Rappel. Die neue Vorsitzende Christine Gruber zeigte Bilder von den verschiedenen Veranstaltungen des vergangenen Jahres und schloss die Veranstaltung in Weibhausen mit der Bitte um eine gute Zusammenarbeit. fb