weather-image
25°

Christian Schindler ist neuer Dritter Bürgermeister

3.0
3.0
Bildtext einblenden
Die neuen Mitglieder im Chieminger Gemeinderat sind (von links) Georg Handwerker, Josef Mayer junior, beide CSU, Andrea Roll und Wolfgang Ludwig, beide Bündnis 90/Grüne, Siegfried Zenz (UW), Stefan Reichelt und Christian Schindler, beide CSU. (Foto: Humm)

Chieming. Bei der konstituierenden Sitzung des Gemeinderats vereidigte Bürgermeister Benno Graf die neu gewählten Räte Christian Schindler, Josef Mayer junior, Georg Handwerker und Stefan Reichelt (alle CSU), von den Grünen Wolfgang Ludwig und Andrea Roll sowie Siegfried Zenz von den Unabhängigen Wählern (UW).


Das Gremium wählte Georg Hunglinger (UW) zum Zweiten Bürgermeister. Dieses Ehrenamt hatte er bereits in den vergangenen sechs Jahren inne. Dritter Bürgermeister wurde Christian Schindler (CSU), der sich gegen Sebastian Heller (Bündnis 90/Grüne) durchgesetzt hatte. Schindler unterlag zuvor Hunglinger im Rennen um den Zweiten Bürgermeister. Dritter Bürgermeister war bisher Heinrich Wallner von den Bürgerlich-Bäuerlichen Wählern (BBW).

Anzeige

Beim Thema Bildung von Ausschüssen teilte Bürgermeister Graf mit, dass es künftig nur noch den Rechnungsprüfungsausschuss geben wird und die anderen, also der Haupt- und Finanzausschuss, Umwelt- und Bauausschuss und der Fremdenverkehrsausschuss ersatzlos wegfallen werden. Graf sagte, der Wegfall dieser Ausschüsse beruhe auf einer Empfehlung des Gemeindetages. Dadurch werde der Gemeinderat flexibler und alle Räte würden besser in alle Geschehnisse eingebunden.

Mitglieder des Rechnungsprüfungsausschusses sind auf Anregung der Fraktionen Christian Schindler und Georg Handwerker, beide CSU, von der UW Georg Hunglinger von den Grünen Wolfgang Ludwig und Heinrich Wallner von der BBW. Zum Vorsitzenden des Rechnungsprüfungsausschusses wurde Schindler bestellt. Nominiert wurden auch die Verbandsräte für den Zweckverband zur Wasserversorgung der Harter Gruppe. Diese sind: Christian Fischer, Josef Mayer junior (beide CSU), Wolfgang Ludwig (Grüne), Siegfried Zenz (UW), Heinrich Hunglinger (SPD) und Markus Brunner von der UW als ehemaliges Gemeinderatsmitglied.

Als weiterer Vertreter neben Bürgermeister Graf für die Schulverbandsversammlung des Schulverbands Chieming wurde Stefan Reichelt (CSU) bestellt. Als Verbandsmitglied ist Heinrich Wallner (BBW) im Abwasser- und Umweltverband Chiemsee vertreten. Weiter erfolgte die Bestellung des Bürgermeisters zum Eheschließungsstandesbeamten. Graf kündigte an, dass durch den Wegfall von drei Ausschüssen künftig alle 14 Tage Gemeinderatssitzungen seien. OH