weather-image
12°

Chieminger verursachte Unfall

5.0
5.0

Obing – Von Glassplittern leicht im Gesicht verletzt wurde ein 30-jähriger Autofahrer aus der Gemeinde Chieming bei einem Verkehrsunfall am frühen Donnerstagnachmittag zwischen Rabenden und Seeon. In einer Rechtskurve war er auf die linke Fahrbahnseite gekommen und dort an die linke Seite eines entgegenkommenden Kleintransporters gestoßen. Einen folgenschweren Frontalzusammenstoß hatte der 51-jähriger Fahrer des Transporters durch ein Ausweichmanöver in letzter Sekunde verhindern können. Der Gesamtschaden an den beiden Fahrzeugen lag bei 10 000 Euro. fb


 
Anzeige