weather-image
27°

Bunte Platzerl für Kinder

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Mit diesen Plätzchen machen Sie Ihren Kindern doppelt Freude: Sie können beim Backen helfen und die bunten Platzerl sehen sehr schön aus. (Foto: Aurora)

Bunte Plätzchen (ergibt etwa 40 Stück):


Zutaten:

Anzeige

Teig: 240 g Mehl Type 405

100 g Zucker

2 Päckchen Vanillezucker

1 TL Backpulver

175 g Butter

60 g Joghurt

Außerdem braucht man für das Rezept:

100 ml Sahne

250 g Puderzucker

2 EL Wasser

Lebensmittelfarbe

Mehl für die Arbeitsfläche

Zubereitung:

Die Teigzutaten in eine Schüssel geben und kräftig mit den Händen verkneten. Wenn der Teig zu krümelig ist, etwas kaltes Wasser zugeben. Den Teig anschließend auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche etwa 1/2 cm dick ausrollen. Mit Ausstechförmchen lustige Motive ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Die Teigreste zusammenkneten und zwischendurch immer wieder in den Kühlschrank legen, damit der Teig nicht zu klebrig wird. Die Kekse vor dem Backen mit Sahne bestreichen. Dann im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad auf der untersten Schiene etwa 12 bis 15 Minuten backen.

Für die Verzierung der Kekse Puderzucker mit Wasser glatt rühren, kleine Portionen mit Lebensmittelfarbe einfärben und die Kekse damit bunt bemalen.

Arbeitszeit: ca. 60 Minuten

Backzeit: ca. 15 Minuten