Bundesstraße wird heute freigegeben

Bildtext einblenden
Foto: Rasch

Die Bundesstraße 304 zwischen Matzing und Traunstein wird nach ihrer Sanierung am heutigen Freitagnachmittag wieder für den Verkehr freigegeben. Das teilte das Staatliche Bauamt Traunstein auf Anfrage mit. Nach Angaben von Baudirektor Peter Maltan müssen aber in den nächsten Tagen noch Markierungsarbeiten durchgeführt werden, weshalb mit Verkehrseinschränkungen zu rechnen sei.


Die B 304 war in den vergangenen Wochen zwischen dem Kreisverkehr in Matzing und dem Knoten Traunstein Nord saniert worden. In engen Kurvenbereichen wurde auch die Querneigung der Straße erhöht und damit die Entwässerungssituation und die Verkehrssicherheit verbessert. Zudem wurden an den Anschlussstellen in Weiderting und Aiging die Auf- und Abfahrtsrampen zur Bundesstraße mit einer neuen Verschleißschicht versehen, die Bankette erneuert und neue Schutzplanken und neue Leitpfosten gesetzt. Am Donnerstag waren die Arbeiter auf Höhe der Einfahrt nach Nußdorf noch mit den letzten Arbeiten beschäftigt. 

Anzeige

fb/red

Mehr aus der Stadt Traunstein
Einstellungen