weather-image
-2°

Bücherautomat für Stadtbücherei

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Unabhängig von den Öffnungszeiten ist nun die Rückgabe von Büchern und anderen Medien in der Stadtbücherei Traunstein möglich. Der Automat ist täglich von 5 bis 23 Uhr in Betrieb.

Traunstein. Neuer Service der Stadtbücherei Traunstein: Ab sofort kann man Bücher und andere entliehene Medien auch außerhalb der Öffnungszeiten zurückgegeben. Möglich macht dies ein Automat am Eingang des Kulturzentrums, in dem sich die Räumlichkeiten der Stadtbücherei befinden.


Der Rückgabeautomat ist täglich zwischen 5 und 23 Uhr in Betrieb. Seine Bedienung ist unkompliziert: Das ausgeliehene Medium gehört einfach an den Scanner gehalten. Dann öffnet sich die Scheibe des Automaten und man kann in das Fach dahinter die Medien nacheinander hineinlegen. Wer damit fertig ist, muss nur noch auf die Taste »Rückgabe beenden« am Bildschirm drücken und kurz warten, bis die Buchung auf dem Benutzerkonto abgeschlossen ist. Der Automat erstellt abschließend eine Quittung als Beleg.

Anzeige

Um die neue Technik nutzen zu können, wurde der gesamte Medienbestand der Stadtbücherei mit sogenannten Transpondern – kleinen Etiketten mit integrierter Miniantenne – versehen und mit Hilfe einer speziellen Computersoftware neu erfasst. Die zeitgemäße Technologie ersetzt die bisher zur Registrierung der Medien verwendeten Barcodes.

Seit Ende vergangenen Jahres gibt es in der Stadtbücherei bereits einen Selbstverbuchungsautomaten, an dem die Nutzer eigenständig Bücher, DVDs und andere Medien ausleihen können. Der neue Rückgabeautomat ist ein weiterer Schritt hin zu mehr Flexibilität und Komfort.

Während der Öffnungszeiten stehen natürlich weiterhin auch die Mitarbeiter der Stadtbücherei für die Rückgabe von Medien sowie zur Information und Beratung zur Verfügung.