weather-image

Bub stürzte mit Rad am Teisenberg

0.0
0.0

Teisendorf – Abschürfungen und Risswunden an Händen und Knien erlitt ein 15-jähriger Urlauber aus Sachsen bei einem Mountainbikeunfall am Teisenberg. Der Bub wollte am Dienstag gegen 14.20 Uhr von der Stoißeralm in Richtung Adlgaß abfahren, als er in einer Rechtskurve in die Böschung stürzte. Die Bergwacht Teisendorf-Anger brachte den Jugendlichen ins Tal, wo ihn dann Rettungssanitäter in die Klinik nach Bad Reichenhall fuhren. fb


 
Anzeige