weather-image
15°

Bub stürzte mit Fahrrad

5.0
5.0

Siegsdorf – Ein zehnjähriger Bub stürzte bei einem Ausweichmanöver mit seinem Fahrrad. Glücklicherweise blieb er unverletzt. Die Polizei sucht nun nach einem VW-Fahrer, der seine Fahrt einfach fortsetzte.


Der Bub war nach Angaben der Polizei mit seinem Fahrrad auf der Sonnenstraße in Siegsdorf in Richtung Dorfmitte unterwegs. An der Einmündung zur Sulzbergstraße kam von rechts ein schwarzer VW Tiguan. Der Fahrradfahrer wollte diesem Fahrzeug zwar noch ausweichen, verriss jedoch den Lenker und stürzte.

Anzeige

Hinweise zu dem Vorfall, der laut Polizei bereits am Sonntag war, oder zu dem Fahrer nimmt die Polizei Traunstein unter Telefon 0861/9873-0 entgegen. fb