weather-image

Brückenarbeiten: Autobahn gesperrt

0.0
0.0

Brückenbauarbeiten machen eine Vollsperrung der A 8 zwischen Siegsdorf und Bad Reichenhall nötig. Die Sperre beginnt am Dienstagabend um 21 Uhr und endet am Mittwochmorgen um 6 Uhr. Die Autobahnauffahrten Anger und Neukirchen sind in dieser Zeit ebenfalls nicht zu benutzen.


Erforderlich ist die Sperre nach Informationen der Autobahndirektion Südbayern wegen Brückenbauarbeiten nahe der Autobahnauffahrt Bad Reichenhall sowie zwischen Neukirchen und Anger. Geplant ist, für zwei kleinere Brücken – sie führen über Feldwege – Fertigteilträger einzuheben. Ein Autokran soll die zwei gut 30 Meter langen und knapp 50 Tonnen schweren Teile an die richtige Position bringen. Die maroden Vorgängerbauwerke aus den 1930er Jahren sind vor etwa einem halben Jahr abgerissen worden.

Anzeige

Während der Vollsperrung zwischen Siegsdorf und Bad Reichenhall in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch erfolgt die Umleitung über die Bundesstraße 304. san