weather-image
20°

Brite prellte seine Zeche

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Andreas Gebert

Traunstein – Ein 53-jähriger Brite hat am frühen Dienstagnachmittag in einem Lokal an der Bürgerwaldstraße die Zeche geprellt.


 

Anzeige

Er hatte nicht genug Bargeld bei sich, um die Rechnung von knapp 25 Euro zu begleichen, und seine Bankkarte war nicht gedeckt. Der Brite landete deshalb in der Polizeiinspektion Traunstein. Als die Beamten seine Personalien aufgenommen hatten, ließen sie ihn nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Trauntsein aber wieder frei. fb