weather-image
19°

Bratäpfel mit Mandelfülle

0.0
0.0

Zutaten: 4 Äpfel (feste, säuerliche Sorte), 3 El gehackte Mandeln, 2 El Zucker oder Honig, 1 Prise Zimt, etwas Butter für die Form.


Zubereitung: Äpfel waschen und trocken reiben. Mit einem Apfelausstecher sorgfältig das Kerngehäuse entfernen, in eine gebutterte Form setzen, Zutaten für die Fülle vermischen, in die Äpfel geben und obenauf kleine Butterflöckchen setzen. In die Form etwas Wasser gießen und die Äpfel im Ofen bei 200 Grad circa 15 bis 20 Minuten lang backen. Die Äpfel sind fertig, wenn das Innere weich ist, die Schale aber noch nicht aufplatzt.

Anzeige

Nach Belieben können die Äpfel auch mit gehackten Nüssen, Kokosflocken, Marzipanrohmasse oder Konfitüre gefüllt und mit Vanillesoße angerichtet werden.

Mehr aus der Stadt Traunstein