weather-image
25°

Betrunken zur Polizei

5.0
5.0

Traunstein: Ein 31-jähriger Traunsteiner ist in der Nacht auf Montag alkoholisiert mit seinem Auto zur Dienststelle der Polizei Traunstein gefahren, um dort eine Aussage zu einem bereits bekannten Fall zu machen. Als der Mann gegen 2.30 Uhr in die Polizeiwache kam, umgab ihn eine deutliche Alkoholfahne. Da er beim Autofahren beobachtet worden war, schickten ihn die Polizisten zur Blutentnahme ins Klinikum Traunstein. Der Test ergab einen Wert von gut 1,1 Promille. Den Mann erwartet jetzt ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.


 
Anzeige