weather-image
-2°

Betrunken nach Hause gefahren

3.0
3.0

Tittmoning. Mit zwei Promille war am Samstagabend gegen 18 Uhr ein Tittmoninger nach Hause gefahren. Einem Zeugen war der Wagen des Mannes aufgefallen, nachdem er in Schlangenlinien von Petting nach Waging und anschließend weiter in Richtung Taching fuhr.


Die Polizei traf den 39-Jährigen dann bei sich zu Hause an. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von zwei Promille. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr. Außerdem wird er eine Weile auf seinen Führerschein verzichten müssen.

Anzeige

- Anzeige -