weather-image

Betrunken mit Handy am Steuer

0.0
0.0
Handy am Steuer
Bildtext einblenden
Foto: Sebastian Gollnow/dpa
Traunreut - Am Morgen des 29.09.2018 kontrollierte die Polizei Traunreut einen 47-Jährigen Autofahrer in der Werner-von-Siemens Straße auf Höhe der Coca Cola, da dieser während der Fahrt sein Handy benutzte. Während der Kontrolle bemerkten die Beamten, dass der Fahrer nach Alkohol roch. Schließlich stellte sich heraus, dass 47-Jährige Traunreuter über 0,5 Promille hatte. Ihn erwarten nun ein Bußgeld von rund 580 €, sowie zwei Punkte in Flensburg und ein einmonatiges Fahrverbot. Die Fahrzeugschlüssel wurden an die Ehefrau ausgehändigt, die sichtlich nicht begeistert war.
Anzeige
Mehr aus der Stadt Traunstein
Einstellungen