weather-image
21°

Betrunken gefahren, um Bier zu kaufen

1.0
1.0

Grabenstätt. Obwohl er bereits einiges getrunken hatte, ist ein 64-Jähriger aus Grabenstätt nochmal losgefahren, um sich Bier zu kaufen. Ein Zeuge teilte der Polizei am Freitagfrüh mit, dass ein bereits angetrunkener Autofahrer an der Tankstelle in Grabenstätt Oberwinkl nochmals mehrere Bier gekauft hat und diese nun auf dem McDonald's-Parkplatz trinkt. Die Polizei traf dort den 64-Jährigen in seinem BMW Mini an und schickte ihn zur Blutentnahme ins Klinikum Traunstein. Der Mann wurde wegen Trunkenheit im Verkehr angezeigt.


 
Anzeige