weather-image
-2°

Bergener bei Unfall in Traunstein leicht verletzt

2.0
2.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Ein 26-Jähriger wurde bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen in der Chiemseestraße leicht verletzt.


Gegen 6.25 Uhr bog der 26-Jährige aus Gars mit seinem VW von der Chiemseestraße nach links in die Äußere Rosenheimer Straße ein. Der Fahrer übersah dabei einen 46-jährigen Bergener, der mit seinem Mazda auf der vorfahrtsberechtigten Rupertistraße fuhr. Die beiden Fahrzeuge kollidierten. Die Ampelanlage war zu dieser Zeit noch nicht in Betrieb.

Anzeige

Der 46-Jährige aus Bergen wurde beim Zusammenstoß leicht verletzt. Der Unfallverursacher blieb unverletzt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 6000 Euro, an beiden Autos jeweils etwa 3000 Euro.

Mehr aus der Stadt Traunstein