weather-image

Bekifft durch Traunstein

4.5
4.5

Traunstein – Pech hatten am Montag gegen 16.50 Uhr zwei Männer sowie zwei 15-jährige Mädchen, als sie im Stadtgebiet von Traunstein von der Zivilpolizei kontrolliert wurden.


Da die 23 und 28 Jahre alten Männern ganz offensichtlich Drogen genommen hatten, wurden sie von den Beamten durchsucht. Der ältere gab freiwillig eine kleine Dose mit einer geringen Menge Marihuana heraus. Beim jüngeren wurde Marihuana im Tabakbeutel aufgefunden. Die Mädchen hatten keine Drogen bei sich, mussten ihren Tabak aber trotzdem abgeben.

Anzeige

Die zwei Männer wurden wegen Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz vorläufig festgenommen und die Wohnungen durchsucht. Auch hier wurden die Beamten nochmal fündig und stellten geringere Mengen Marihuana sicher. Beide Männer sind vorbelastet und müssen sich jetzt mit der Justiz auseinandersetzen. fb

Mehr aus der Stadt Traunstein
Einstellungen