weather-image

Beim Schwarzfischen an der Traun erwischt

5.0
5.0

Traunstein. Das Schwarzfischen an der Traun endete für einen 69-jährigen Rentner im Krankenhaus.


Bis zum Eintreffen der Polizei hielten Zeugen den Rentner am Mittwochmorgen fest, da er noch versuchte, zu flüchten. Der Rentner hatte mehrere Handangeln dabei und bereits drei Forellen gefangen. Bei der Festnahme klagte der Rentner über Herzbeschwerden; er kam deswegen ins Klinikum Traunstein. Die Angeln wurden sichergestellt. Den Rentner erwartet eine Anzeige.

Anzeige

- Anzeige -