weather-image
19°

Beim Rauchen aus dem Fenster gestürzt

5.0
5.0

Salzburg – Beim Rauchen ist eine junge Frau in Salzburg dreieinhalb Meter tief aus dem Fenster einer Wohnung gestürzt. Nach Angaben der österreichischen Polizei hatte sich die angetrunkene Frau am Sonntag bei geöffnetem Fenster auf die Fensterbank gesetzt und eine Zigarette geraucht. Plötzlich verlor die 24-Jährige das Gleichgewicht und stürzte aus dem ersten Stock in die Tiefe. Die junge Frau hatte einen großen Schutzengel und kam mit leichten Verletzungen davon. dpa


 
Anzeige
Mehr aus der Stadt Traunstein