weather-image
22°

Beim Überholen fast Unfall verursacht

0.0
0.0

Nußdorf – Wegen seines rücksichtslosen Verhaltens verursachte ein unbekannter Autofahrer am Donnerstagnachmittag auf der Bundesstraße 304 auf Höhe der Abzweigung nach Nußdorf beinahe einen Unfall.


Ein Audi-Fahrer war in Richtung Matzing unterwegs, als ihm mehrere Autos in einer Kolonne entgegenkamen. Auf Höhe von Mögstetten scherte aus der Kolonne ein Auto aus, um zum Überholen anzusetzen. Da der Abstand schon zu gering war, musste der Audi-Fahrer eine Vollbremsung hinlegen, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Außerdem wich er nach rechts ins Bankett aus. Der unbekannte Autofahrer fuhr einfach weiter.

Anzeige

Wer zu dem Fahrer, dem Fahrzeug oder dem Geschehen sachdienliche Hinweise geben kann, soll sich bei der Polizei Traunstein unter Telefon 0861/9873-0 melden. fb