weather-image

Bauschutt im Wald »entsorgt«

0.0
0.0

Petting – Rund einen Kubikmeter Bauschutt »entsorgten« Unbekannte am sogenannten Ringhamer Berg an der Kreisstraße TS 30 in der Einfahrt eines Waldweges.


Die Betonbrocken waren in eine olivgrün-orange, gewebeverstärkte Plane eingeschlagen. Diese Plane wurde mit einem gelben und einem roten Schwerlastspanngurt an einem Baum befestigt. Neben der Plane und den Spanngurten wurde auch noch ein Reisigbesen gefunden.

Anzeige

Nach Angaben der Polizei geschah die Ablagerung wohl bereits am vergangenen Samstag. Die Ermittler hoffen nun auf Hinweise aus der Bevölkerung. Sie können an die Dienststelle in Laufen, Telefonnummer 08682/898 80, gerichtet werden. fb