weather-image

Autos angefahren

0.0
0.0

Siegsdorf – Zu einem Unfall mit hohem Sachschaden kam es am Dienstag gegen 21.20 Uhr auf der Ruhpoldinger Straße in Siegsdorf. Der Unfallverursacher ließ sein Auto am Straßenrand stehen und flüchtete. Er wurde wegen des unerlaubten Entfernens vom Unfallort angezeigt.


Der Mann war mit seinem Auto in Richtung der Staatsstraße unterwegs, als er mit seinem Wagen zu weit nach rechts kam und an ein geparktes Auto fuhr.

Anzeige

Durch die Wucht des Aufpralls wurde das angefahrene Fahrzeug  an  ein  weiteres stehendes Auto geschleudert. Der Unfallverursacher flüchtete.  Sein  Fahrzeug  musste er zurücklassen, weil es nicht mehr  fahrtüchtig war. An den   drei  Autos   entstand ein Schaden in Höhe von 10 500 Euro. fb

Mehr aus der Stadt Traunstein
Einstellungen