weather-image
27°

Autobahnausfahrt gesperrt

5.0
5.0

Wegen Sanierung der Traunsteiner Straße ist die Autobahnanschlussstelle Schweinbach von Montag, 4. Mai, bis voraussichtlich Samstag, 9. Mai gesperrt. Das teilte das Staatliche Bauamt Traunstein mit.


Aufgrund von Straßenschäden muss die Staatsstraße 2105 im Bereich der Anschlussstelle Schweinbach hergerichtet werden. Die Sanierungsarbeiten beginnen ab der Einmündung der Breslauer Straße beziehungsweise der Seelauer Straße in Siegsdorf und enden einige Meter nördlich der Anschlussstelle Schweinbach.

Anzeige

Der Autobahnverkehr Richtung Siegsdorf beziehungsweise Traunstein wird in dieser Zeit über die Anschlussstelle Traunstein/Siegsdorf geleitet. Der Verkehr aus Richtung Bergen und der Ortsmitte von Siegsdorf wird in Siegsdorf zur Bundesstraße 306 geführt. Der Verkehr aus Richtung Traunstein-Haslach mit Zielrichtung Autobahn beziehungsweise Siegsdorf wird südlich von Haslach über die Südspange und die B 306 umgeleitet.

Die Gewerbegebiete und die Anwesen in Siegsdorf an der Breslauer, Königsberger beziehungsweise Seelauer Straße sind von Süden her über die Traunsteiner Straße erreichbar. fb