weather-image

Ausgezeichnete Vogelzüchter

Sieben Züchter des Vogelzuchtvereins Achental nahmen an der AZ-Landesschau für bayerische Vogelzüchter in Ingolstadt teil. Ausrichter war die Vereinigung für Artenschutz, Vogelhaltung und Vogelzucht in Bayern. Trotz enormer Konkurrenz von insgesamt 3000 ausgestellten Vögeln errangen die Aussteller aus dem Achental mehrere Bestplätze.

Josef Haberlander aus Reit im Winkl, der seit fast 40 Jahren äußerst erfolgreich Vögel züchtet, trug die höchsten Siege bei der Landesschau der Vogelzüchter in Ingolstadt heim ins Achental, hier mit seinem Siegervogel, einem Agaponiten. (Foto: Giesen)

Landessieger bei den Agaponiten, den Kleinpapageien, wurde Josef Haberlander aus Reit im Winkl mit einer Mutation. Landesgruppensieger wurde Haberlander außerdem mit einem Agapornis Rose Collie und weiteren drei Gruppensiegen. Josef Haberlander ist bereits seit fast 40 Jahren Vogelzüchter und hat eine Unmenge an Pokalen und Medaillen vorzuweisen. Schon 17 Mal wurde er Landessieger.

Anzeige

Bei der Gruppe AEV (Arbeitsgemeinschaft für europäische Vögel und Cardueliden) brachte Reinhard Baumgartl aus Marquartstein mit seinem Star (sturnus vulgaris) den Sieg der Landesgruppe mit ins Achental. Weiter wurde Baumgartl Gruppensieger mit einem Rotkehlchen und zweiter Gruppensieger mit einer Bartmeise.

Bei der Arbeitsgemeinschaft Farben- und Gestaltungskanarien holte Josef Hörterer vom Achberg in Schleching den Sieg mit einem Pariser Trompeter und einem Südholländer bei den Positurkanarien. Klaus Steinhilb aus Übersee errang mit einem Lizard den Gruppensieg und den Rassesiegertitel.

Mit einer aufgehellten Farbkanarie wurde Josef Schlecht aus Chieming Landesgruppensieger und mit einem roten Kanarienvogel Gruppensieger. Einen weiteren Sieg holte Siegfried Huber aus Siegsdorf mit einem dunkelfarbenen Wellensittich Opalin für seinen Verein ins Achental. Die Exotenzüchter hatten heuer keines ihrer Exemplare zur Landesschau nach Ingolstadt gebracht.

Viele der Siegervögel und Hunderte anderer Vögel, auch Exoten, werden bei der Vereinsschau des Vogelzuchtvereins Achental am Wochenende 2. und 3. November in der Aula der Schule in Übersee gezeigt. Hier können sich Interessierte auch von erfahrenen Vogelzüchtern über Vogelhaltung und -zucht beraten lassen. gi