weather-image

Aus Unachtsamkeit auf Opel aufgefahren

0.0
0.0

Traunstein. Rund 2000 Euro Schaden entstand bei einem Unfall an der Kreuzung Salinenstraße/Bundesstraße 306.


Eine 35-jährige Autofahrerin aus Laufen war am Freitag gegen 11.20 Uhr mit ihrem Opel stadtauswärts unterwegs. An der Ampel zur B 306 musste sie wegen Rotlichts anhalten. Dies übersah ein 22-Jähriger aus Chieming und fuhr mit seinem Auto auf den Opel auf. Verletzt wurde niemand.

Anzeige