weather-image
14°

Auffahrunfall am Teisenberg: BMW-Fahrer wurde leicht verletzt

5.0
5.0
Bildtext einblenden

 Zu einem Auffahrunfall kam es am Montagmittag auf der Autobahn am Teisenberg: Ein BMW-Fahrer wurde nach ersten Angaben leicht verletzt, es entstand ein Sachschaden in Höhe von 11 000 Euro. Die Autobahn in Richtung München war etwa eine Stunde gesperrt. Der BMW-Fahrer aus Kempten hatte an der Steigung übersehen, dass ein Sprinterfahrer vor ihm deutlich langsamer fuhr. Trotz Vollbremsung fuhr er auf das Fahrzeug auf. Die Feuerwehr Teisendorf reinigte mit Ölbinder die Fahrbahn, der Löschzug Freidling sicherte den nachfolgenden Verkehr ab. Neben den Feuerwehren war auch die Autobahnmeisterei am Unfallort. (Foto: FFW Teisendorf)

Anzeige