weather-image
25°

Auf glatter Fahrbahn an die Leitplanke

0.0
0.0

Bergen. Großes Glück hatte eine 20-Jährige bei einem Verkehrsunfall am Montagmorgen bei Bergen. Die junge Frau war auf der Kreisstraße in Richtung Siegsdorf unterwegs, als sie auf glatter Fahrbahn plötzlich ins Schleudern kam und an die Leitplanke prallte. Anschließend rutschte sie quer über die Gegenfahrbahn und kam erst in einer angrenzenden Wiese zum Stehen. Die 20-Jährige blieb unverletzt, am Wagen und an der Leitplanke entstand insgesamt ein Schaden von 1500 Euro.


 
Anzeige