weather-image
27°

Arbeiter wurde von Lkw eingeklemmt

0.0
0.0

Traunstein – Quetschungen im Hüftbereich erlitt ein 52-jähriger Arbeiter am Mittwochmorgen gegen 7.35 Uhr bei einem Unfall am Karl-Theodor-Platz. Der Mann wollte gerade an einer Baustelle einen Sperrpfosten von der Straße heben, damit ein Kleintransporter freie Fahrt hat. Dabei übersah allerdings ein Arbeitskollege im Fahrzeug beim Rückwärtsfahren den 52-Jährigen und klemmte ihn zwischen dem Transporter und dem Sperrpfosten ein. Der Mann wurde verletzt ins Klinikum gebracht. fb


 
Anzeige