weather-image
12°

Alkoholfahrt bei Wiesmühl beendet

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

In der Nacht auf Freitag stoppten Beamte der Polizei Laufen bei Wiesmühl einen 55-jährigen VW-Lenker, der erkennbar unter Alkoholeinfluss stand.


Der Mann aus dem Gemeindegebiet Tittmoning musste sofort einen Atemalkoholtest durchführen, der schließlich einen Wert von über 0,5 Promille ergab. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. In den nächsten Wochen bekommt der 55-Jährige ein Bußgeldbescheid von 500 Euro. Außerdem wird er sich auf ein einmonatiges Fahrverbot einstellen müssen.

Anzeige