weather-image
24°

A8: Unfall im Drogenrausch

0.0
0.0

Teisendorf. Im Alkohol- und Drogenrausch schnappte sich ein 21-jähriger Priener am frühen Sonntagmorgen unerlaubterweise den Wagen seiner Eltern und fuhr damit auf die Autobahn Richtung Salzburg. Gegen 4.25 Uhr verlor der junge Mann, der keinen Führerschein besitzt, bei Teisendorf die Kontrolle über seinen Opel Astra und kam nach rechts von der Fahrbahn ab, wo er die dortige Schutzplanke rammte.


Der Priener hatte großes Glück und wurde dabei nicht verletzt. Andere Fahrzeuge waren nicht beteiligt. Der Wagen der Eltern hat nun jedoch nur noch Schrottwert. Auch die Schutzplanke wurde beschädigt. Der Sachschaden wird insgesamt auf 5500 Euro geschätzt.

Anzeige

Ein Abschleppdienst transportierte den Wagen ab, ehe es für den jungen Fahrer zur Blutentnahme ins Klinikum nach Traunstein ging. Ihn erwartet nun eine Anzeige, unter anderem wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis sowie der Gefährdung des Straßenverkehrs infolge von Alkohol und Drogen.