weather-image
23°

Überseer feierten den 1225. Geburtstag ihrer Gemeinde

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Ein farbenfrohes Bild bot der Festzug durch Übersee. (Fotos: vom Dorp)
Bildtext einblenden
Im Schatten ließ es sich trotz Hitze gut feiern.

Übersee – Trotz Rekordtemperaturen haben sich die Überseer ihre Feierlaune zum 1225. Geburtstag ihrer Gemeinde nicht nehmen lassen; das Jubiläum ist am Sonntag im Rahmen des alljährlichen Dorffests begangen worden. Nach der Totenehrung am Kriegerdenkmal und einem Festgottesdienst erfreuten sich viele Bürger und Feriengäste am Festzug durch den Ort. Er bot mit der Blaskapelle an der Spitze, den Abordnungen der beiden örtlichen Trachtenvereine sowie vieler anderer Organisationen und Vereine samt Fahnenabordnungen ein farbenprächtiges Bild. Stolz auf »ihre« Überseer zeigten sich Bürgermeister Marc Nitschke und Alt-Bürgermeister Peter Stöger in der Kutsche. Im malerischen Ambiente unter den schattigen Obstbäumen auf der Kasparschmid-Wiese zwischen der Überseer Pfarrkirche, dem Pfarrzentrum und Rathaus gab dann die Blaskapelle Übersee-Feldwies unter der Leitung von Dirigent Thomas Lindlacher musikalisch den Auftakt zum großen Fest. (Ein ausführlicher Bericht folgt.) bvd


 
Anzeige